Finden Sie den passenden Kindersitz für Ihren VW Golf Plus 1.6 TDI Comfortline DSG, damit Ihr Kind während der Fahrt durch neueste Technologien bestens geschützt ist.

Bieten Sie Ihrem Kind bei Fahrten in Ihrem VW Golf Plus 1.6 TDI Comfortline DSG durch einen Kindersitz größtmöglichen Schutz. Von Britax Römer, Recaro, Cybex, Nania und Osann erhalten sie hochwertige Kindersitze, die Ihr Kind optimal schützen. Als Top-Hersteller in diesem Bereich führt Britax Römer für alle Wachstumsphasen Ihres Kindes maßgefertigte Kindersitze. Das Modell KING Plus beispielsweise wurde für Kinder im Alter von 9 Monaten bis 4 Jahre (9-18 kg) entwickelt und bringt in Ihrem VW höchste Sicherheit kombiniert mit bestem Komfort. Ein 5-Punkt-Gurtsystem, ein Seitenaufprallschutz sowie ein Spezial-Schulterpolster gehören zu den Sicherheitsaspekten des KING Plus-Kindersitz. Der Seitenaufprallschutz entsteht durch tiefe, weich gepolsterte Seitenwangen. Entfernen und waschen Sie den gefütterten Sitzbezug Ihres Kindersitzes problemlos. Den KING Plus-Kindersitz setzen Sie mit 10,1 kg schnell und bequem in Ihren VW ein. Auch für Kinder von 4-12 Jahren (15-36 kg) hat Britax Römer erstklassige Kindersitze parat. Wenn Ihr VW kein Isofix-System besitzt, ist der Britax Römer KID plus das ideale Modell für Sie. Ob 3-Punkt-Gurtsystem, Seitenaufprallschutz oder v-förmige Rückenlehne – der Britax Römer KID plus-Kindersitz lässt in Sachen Sicherheit und Komfort keine Wünsche offen. Mithilfe der weich gepolsterten Seitenwangen wird der Seitenaufprallschutz des KID plus maximiert. Hat ihr Kind mal wieder die Saftflasche über den Sitz geleert, können Sie den Bezug des Kindersitzes mühelos entfernen und reinigen. Der KID plus-Kindersitz für Ihren VW wiegt nur 6,6 kg.